Menu

JUKO Lagerjournal 2024 

Sonntag, 07.07.2024 

Endlich, der Startschuss für das Juko-Lager 2024 ist gefallen. Pünktlich um 12:00 Uhr ging die Fahrt nach Disentis los. Eine erste Hürde wurde zu diesem Zeitpunkt bereits gemeistert. Unser Kleinbusfahrer Andrin Heierli musste bereits zwei Reifen des Busses wechseln, bevor die Reise losging. Eine Schraube, die der Vormieter eingefahren hatte, liess dem Reifen die Luft ab. Hoffen wir, dass dies das grösste Hindernis in dieser Woche bleibt. 

In Disentis konnten pünktlich die Zimmer bezogen werden. Die Turnkleider wurden montiert, Gruppen gebildet und es wurde ein bring & find it in Disentis durchgeführt. Bei diesem Spiel mussten die Gruppen verschiedene Aufgaben rund um Disentis lösen. Nach dieser kräftezehrenden Challenge mussten hungrige Mäuler gestopft werden. Ein erstes Mal wurden wir von unserer Küchencrew verwöhnt. Es gab sogar ein Dessert und unser Geburtstagskind Rebi wurde kräftig besungen. 

Bei verschiedensten Spielen wurde der Abend sportlich abgeschlossen. 

erfahre mehr über uns

weitere spannende News

Login Mitarbeiter ATV